BBC in Deutschland empfangen

Hier erfährst du, wie du den BBC iPlayer auch außerhalb der UK nutzen kannst
Stand: 5. Juli 2021

Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist mit 12 Radio und 11 Fernsehprogrammen die größte öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt, die es im Vereinigten Königreich (UK) gibt. Sie ist vergleichbar mit der deutschen Landesrundfunkanstalt, zu der Sender wie die ARD und das ZDF zählen.

Natürlich bietet auch die BBC ein umfassendes Online-Angebot und Livestreams ihrer Sender. Wie du diese in Deutschland schauen und auch von überall anders in der Welt aus freischalten und empfangen kannst, erfährst du hier.

Inhaltsverzeichnis

Jüngst fiel der Fernseh-Gigant durch einen vermeintlichen Skandal um ein Interview mit Prinzessin Diana und BBC Journalist Martin Bashir aus dem Jahre 1995 auf. Die BBC gilt seit jeher als Vorbild für Rundfunkanstalten in aller Welt, wird für ihre Unabhängigkeit gerühmt und genießt exzellenten, internationalen Ruf.

Das BBC Online-Angebot im Überblick

Unzählige BBC Eigenproduktionen konnten beachtliche Erfolgsserien generieren und werden auf duzenden Sendern weltweit rauf und runter gespielt. Gründe genug, sich das britische Fernsehprogramm auf den heimischen Bildschirm zu holen.

BBC iPlayer – Die Mediathek bietet große Auswahl an britischen Sendungen

Die Website des BBC iPlayer dient einerseits als Netflix-ähnliche Mediathek, die in verschiedene Kategorien aufgegliedert ist. Andererseits ist sie auch eine Live-Platform über die BBC Fernseh- und Radiosender online gestreamt werden können. Verpasste Sendungen sind außerdem als Video On Demand (VOD) abrufbar.

  • BBC One ist der Hauptsender, hier werden regelmäßig seichte Shows und Serien, aber auch Dokumentationen und Konzerte gezeigt.
  • BBC Two hat seinen Schwerpunkt auf anspruchsvolleres Programm gelegt, zeigt dabei ebenfalls zahlreiche Serienformate, Dokus und Comedy.
  • BBC Three steht für Kultur, Drama und Humor, ist seit 2016 nur noch als VOD online verfügbar.
  • BBC Four widmet sich ebenfalls der Kultur sowie der Bildung und bietet ein Live-Programm.
  • BBC News ist der 24-Stunden-Nachrichtensender der BBC.
  • BBC Scotland – Der schottische BBC Sender strahlt Lifestyle- und Entertainment-Formate sowie Documentaries und Sportsendungen für Schottland aus.
  • CBBC – Jugendprogramm
  • CBeebies – Kleinkinderprogramm
  • BBC Parliament bietet Liveübertragungen aus Westminster und Aufzeichnungen des britischen Parlaments.

Die verschiedenen BBC-Sender und VOD-Inhalte können online im BBC iPlayer Livestream abgerufen werden.

Zugang zum BBC Online-Angebot

Um auf den Livestream und die Mediathek der BBC zugreifen zu können, benötigst du einen iPlayer Account. Diesen kannst du dir kostenlos anlegen.

So einfach registrierst du dich bei BBC Online

  1. Klicke auf „Register“
  2. Wähle deine Alterskategorie (über oder unter 16-Jahren)
  3. Bestätige dein Alter mit der Eingabe eines Geburtsdatums
  4. Gib nun deine E-Mail Adresse sowie ein Passwort ein und ergänze die Angabe deines Heimatlandes
Bevor du schauen kannst, musst du dich registrieren/anmelden.

Mit einem Account kann man dann anschließend auf alle freigegebenen Videos der frei verfügbaren BBC-Fernsehsender zugreifen. Serien und Shows, die dagegen nur auf PayTV-Sendern wie BBC Entertainment gesendet werden, können nicht direkt im iPlayer angeschaut werden. Außerdem wird sowohl zur Registrierung als auch zum Anschauen der einzelnen Serien eine britische IP-Adresse benötigt.

Die letzte Hürde: Hast du eine britische TV-Lizenz?

Streng genommen darfst du die Inhalte der BBC nur anschauen, wenn du eine TV Licence für das britische Fernsehen besitzt. Da du vermutlich kein Bürger des Vereinigten Königreichs bist, wirst du diese Frage ehrlich verneinen müssen. Dann jedoch hast du keinen Zugang auf den BBC iPlayer und die damit verbundenen Livestreams und VOD-Inhalte.
Hast du eine britische TV Lizenz?

Wir raten dir zu nichts, aber wenn du stets über VPN surfst wird dir hier vermutlich nichts passieren. Die VPN-Verbindung benötigst du gleich ohnehin, um deinen virtuellen Standort nach Großbritannien zu verlegen.

Da die BBC – wie bei Fernsehanstalten üblich – keine Übertragungsrechte für das Ausland besitzt, ist sie dazu verpflichtet alle Sendung mit Geoblocking für Nutzer aus dem Ausland zu sperren. Wenn du beispielsweise aus Deutschland den Sender BBC One streamen möchtest, bekommst du aufgrund der Sperrung nur einen schwarzen Bildschirm und eine Fehlermeldung zu sehen.

Nicht verfügbar: Du benötigst eine britische IP um BBC One & Co. zu streamen

Nutze einen VPN Anbieter um britisches Fernsehen für dich freizuschalten

In unserem Test haben wir uns mit NordVPN im BBC iPlayer angemeldet. Daraufhin konnten wir problemlos streamen, naja fast. Bei BBC One werden IPs aus Datencentern blockiert, so auch alle von uns getesteten NordVPN Server in UK. Fast alle..

Mit diesem Trick gibst du dich als virtueller Brite aus, und kannst auf alle Inhalte der BBC online zugreifen.

NordVPN bietet dir die Möglichkeit, dich mit so genannten verschleierten Servern („obfuscated servers“) zu verbinden. Diese VPN-Server sind für die meisten Dienste nicht als solche erkennbar und bieten daher eine weitaus höhere Wahrscheinlichkeit, durch Geoblocking geschützte Inhalte erfolgreich freizuschalten. So auch beim BBC iPlayer und Sendern wie BBC One. Wir zeigen dir, wie du diese aktivierst.

Schritt-für-Schritt Anleitung zur Freischaltung des BBC iPlayers mit NordVPN

Um diese Anleitung nachzumachen, benötigst du zunächst einen kostenpflichtigen NordVPN Account (hol ihn dir hier). Aber keine Sorge, innerhalb der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du diesen stornieren, wenn du den Dienst nicht mehr brauchst oder es bei dir nicht funktionieren sollte. Aber die Erfolgschancen stehen gut und wir können dir diesen VPN Anbieter nur wärmstens empfehlen.

  1. Falls noch nicht geschehen, registriere dich bei NordVPN.
  2. Lade dir die NordVPN App herunter, installiere und starte sie.
  3. Begebe dich über das Zahnrad-Symbol rechts oben im NordVPN-Fenster in die Einstellungen.
  4. Wähle in der Menüliste „Automatisch verbinden“.
  5. Wähle nun unter „VPN-Protokoll“ die Option „OpenVPN (TCP) Empfohlen“.
  6. Begebe dich nun im Menü zur Seite „Erweitert“.
  7. Aktiviere den Schalter neben „Verschleierte Server (OpenVPN (TCP))“.
  8. Schließe die Einstellungen.
  9. Fahre nun mit dem Cursor über die Option „Obfuscated Servers“, es erscheinen drei Punkte über die du ein Untermenü per Klick aufklappst.
  10. Wähle bei Land „United Kingdom“ und klicke auf den Button „Verbinden“.
  11. Die Verbindung zu einem verschleierten Server in der UK wird nun hergestellt, warte ein paar Sekunden, bis die Verbindungs-Meldung erscheint.
  12. Gehe nun zurück zum BBC iPlayer und wähle den gewünschten Sender, z.B. BBC One. Der Stream sollte nun verfügbar sein, starte über den Play-Button im linken unteren Eck.
Geschafft! Nun solltest du BBC online schauen können, auch von Deutschland, Österreich oder der Schweiz aus.

Die Top 3 VPN Provider für BBC in Deutschland

Neben dem oben beschriebenen Weg mit NordVPN kannst du auch noch andere VPN Anbieter ausprobieren. Wir empfehlen nachfolgende, um BBC in Deutschland zu schauen.

NordVPN.com – Nord VPN–Test & Erfahrungen Logo
Zum Anbieter ab 2,64 €
VPN Anbieter: NordVPN.com – Nord VPN–Test & Erfahrungen
VPN Server: 5000+
Server in 61+ Ländern
Über 5000+ IP Adressen
Clients für Windows, Mac, Linux, Android, iOS, Windows Phone, Blackberry
ExpressVPN im Test Logo
Zum Anbieter ab 7,10 €
VPN Anbieter: ExpressVPN im Test
VPN Server: 3.000+
Server in 94 Ländern
Über 15.000+ IP Adressen
Clients für Windows, Mac, Linux, Android, iOS, Router, Fire OS
cyberghostvpn.com – Cyber Ghost VPN – Test & Erfahrungen Logo
Zum Anbieter ab 2,75 €
VPN Anbieter: cyberghostvpn.com – Cyber Ghost VPN – Test & Erfahrungen
VPN Server: 7054
Server in 90 Ländern
Über IP Adressen
Clients für Windows, Mac, Linux, iOS, Android

BBC in Deutschland – Unser Fazit

BBC bietet eine große Auswahl an tollen, britischen Fernsehsendungen und Live-Programmen. Auch das Video-On-Demand Archiv ist gigantisch. Leider bleibt das Meiste deutschen Zuschauern vorenthalten, da die Lizenzen mal wieder fehlen.

Wer mutig ist – es wird eigentlich eine TV Lizenz benötigt – kann unserer Anleitung folgen. Aber bitte nur auf eigene Gefahr! Die Abmahnung könnte teuer werden, bis zu 1.000 Britische Pfund Sterling werden angeblich fällig, so die Warnung der BBC. Mit einem zuverlässigen VPN im Einsatz, sollte es aber eigentlich keine Probleme geben..

Beschreibe uns deine Erfahrungen

Ein Erfahrungsbericht über “BBC in Deutschland empfangen”
  1. Trent, 21. Mai 2021

    Soeben mit NordVPN und der obfuscated servers Option getestet, jeder BBC Sender funktioniert problemlos in Deutschland in den Livestreams.