Telebasel im Ausland ansehen

Der regionale Schweizer Fernsehsender Telebasel strahlte seine erste Sendung 1993 aus. Bis heute ist Telebasel der einzige Regionalfernsehsender der Schweiz, der nicht zu privaten Investoren oder einem Verlagshaus gehört. Rund 101.000 Personen schauen sich täglich das Fernsehprogramm von Telebasel an, welches in der Deutschschweiz über Kabel zu empfangen ist. Zum Programmschwerpunkt gehören die Talk- und Newssendungen, die täglich live übertragen werden. Das aktuelle Programm kann auch über den Internet-Live-Stream angeschaut werden. Darüber hinaus werden zahlreiche bereits ausgestrahlte Sendungen im Online-TV-Archiv zum Ansehen bereitgestellt.

Klicke hier, um direkt die besten VPN Anbieter für Telebasel zu zeigen.

Der Live-Stream von Telebasel ist im Ausland nicht empfangbar – Aber warum?

Internetuser, die sich nicht in der Schweiz befinden, können das Online-Angebot von Telebasel jedoch nicht verwenden. Aus Kostengründen hat Telebasel die Lizenzrechte zur Ausstrahlung der Beiträge nur für die Schweiz erworben. Das bedeutet: Menschen, die sich nicht in der Schweiz befinden, dürfen keinen Zugriff auf die online bereitgestellten Medien von Telebasel erhalten. Greift man dennoch auf die Mediathek oder den Live-Stream zu, so wird lediglich eine Fehlermeldung ausgegeben.

Telebasel Live

Dies wird mit einer sogenannten Geo-Blockade realisiert. Sobald ein Internetnutzer versucht, auf das Online-Angebot von Telebasel zu gelangen, ermitteln die Betreiber seine eindeutige IP-Adresse. Sie lässt Rückschlüsse auf seinen aktuellen Aufenthaltsort zu. Sofern dieser Ort nicht in der Schweiz oder in einem der zugriffsberechtigten Länder liegt, bleibt die Online-Mediathek von Telebasel gesperrt. Von dieser Geo-Blockade sind insbesondere Schweizer betroffen, die Urlaub in einem anderen Land machen oder aus anderen Gründen nicht mehr in ihrer Heimat wohnen.

Telebasel auch im Ausland anschauen – So geht’s

Wer bereit ist, einen VPN-Dienst zu nutzen, kann diese Geo-Sperre aber umgehen und in jedem beliebigen Land den Live-Stream oder die Online-Sendungen von Telebasel anschauen. Ein VPN-Service täuscht den Betreibern der Telebasel Website ganz einfach einen anderen Standort des Nutzers vor.

Dafür muss ein VPN-Provider gewählt werden, der Server in der Schweiz besitzt. Dies kann aus der Serverliste des Anbieters entnommen werden. Nur wenn sich der Nutzer mit einem VPN-Server in der Schweiz verbinden kann, erhält er eine schweizerische IP-Adresse, die den Telebasel-Betreibern vortäuscht, er hielte sich tatsächlich in der Schweiz auf. Darüber hinaus sollte bei der Auswahl des VPN-Anbieters darauf geachtet werden, dass L2TP oder PPTP als Verschlüsselungsprotokolle angeboten werden, da Live-Streaming mit dem OpenVPN-Protokoll in der Regel nicht funktioniert. Zu guter Letzt kommt es auch auf die Geschwindigkeit der VPN-Verbindung an, damit die Übertragung der Videos ohne Aussetzer möglich ist. Aus diesem Grund sollte auf jeden Fall ein Anbieter ausgesucht werden, der weder das Datenvolumen noch die Bandbreite einschränkt.

Geeignete VPN-Anbieter zum Anschauen von Telebasel

Zum Anbieter
VPN Anbieter: ExpressVPN.com – Express VPN– Test & Erfahrungen
VPN Server: 1000+
Server in 78 Ländern
Über 15.000+ IP Adressen
Clients für Windows, Mac, Linux, Android, iOS
Zum Anbieter
VPN Anbieter: NordVPN.com – Nord VPN–Test & Erfahrungen
VPN Server: 3500+
Server in 61+ Ländern
Über IPs: 5000+ IP Adressen
Clients für Windows, Mac, Linux, Android, iOS
Zum Anbieter
VPN Anbieter: cyberghostvpn.com – Cyber Ghost VPN – Test & Erfahrungen
VPN Server:
Server in Ländern
Über IP Adressen
Clients für Windows, macOS, iOS, Android, Android TV, Amazon Fire TV/Stick

Geeignete VPN-Provider, welche all die genannten Bedingungen erfüllen, sind Hide.me, HideMyAss und ExpressVPN. Es gibt aber noch viele weitere Anbieter, die in Frage kommen, sodass es sich durchaus lohnt, die Testberichte zu den verschiedenen Providern zu lesen und die Preise zu vergleichen. Nach der Registrierung wird eine Client-Software auf dem eigenen Rechner oder dem Mobilgerät installiert, welche eine komfortable Einrichtung der VPN-Verbindung ermöglicht. Dadurch ist es einfach, eine Verbindung zu dem VPN-Server in der Schweiz aufzubauen und sich eine schweizerische IP zu sichern, um Zugriff auf die Online-Angebote von Telebasel zu erhalten.

Rezension schreiben