bolehvpn.net – BolehVPN – Test & Erfahrungen

BolehVPN wurde 2007 als ursprünglich privates Projekt von Reuben und Pit Boss gestartet. Als Verfechter des freien Internets standen die beiden Gründer den zunehmenden Nutzungseinschränkungen des Internets durch ihren lokalen Provider kritisch gegenüber und entschlossen sich schließlich, selbst eine Lösung dafür zu finden. Bald wurde aus dem privaten Projekt eine Geschäftsidee und heute ist BolehVPN einer der größten VPN-Anbieter in Südost-Asien. Neben VPN-Dienstleistungen bietet die kleine Firma mit mittlerweile sechs Mitarbeitern auch Game Server, Mumble Hosting und VoIP an. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Malaysia.

In welchen Ländern hat der VPN Provider Server?
Die 17+ Server von BolehVPN befinden sich in 11 verschiedenen Ländern: Kanada, Niederlande, Schweiz, Großbritannien, USA, China, Frankreich, Luxemburg, Deutschland, Hong Kong und Schweden. Die Reconnects bzw. Wechsel zwischen den verschiedenen Server werden vom Anbieter nicht begrenzt, so dass der Kunde beliebig häufig zwischen den Servern switchen kann.

Speichert der Anbieter Logfiles?
Nein, BolehVPN verzichtet normalerweise auf die Dokumentation und Speicherung jeglicher Logs. Auch ist p2p/filesharing auf den Servern des Anbieters ausdrücklich erlaubt –natürlich nur für den legalen Gebrauch. Werden jedoch häufiger ungewöhnliche Aktivitäten eines Users verzeichnet, die auf Missbrauch des Services schließen lassen (Spamming oder DoS), kann der Anbieter dazu übergehen, kurzfristig Logs dieses Kunden zu speichern. Im Falle des nachweislichen Missbrauchs oder illegaler Aktivitäten führt dies zur sofortigen Account-Sperrung bzw. Löschung.

Zahlungsmöglichkeiten bei Boleh VPN
Beim Anbieter kann mittels folgender Möglichkeiten gezahlt werden: PayPal, Kreditkarte, Debitkarte, BitCoin und Liberty Reserve.

Wie schnell ist die maximale Verbindungsgeschwindigkeit?
Die Bandbreite der Verbindung wird durch den Anbieter nicht begrenzt. Die maximale Internetgeschwindigkeit ist abhängig von verschiedenen Einflussfaktoren wie zum Beispiel der Qualität der eigenen Verbindung, der Nähe zum ausgewählten Server und der momentanen Belastung des Servers.

Gibt es ein Downloadlimit?
Nein, bei BolehVPN gibt es keine Beschränkung des Traffics – alle Kunden können so viel hoch- und runterladen wie sie möchten. Der Anbieter gestattet auch ausdrücklich p2p/filesharing auf seinen Servern.

Mit welchen Protokollen verschlüsselt Boleh VPN?
Der Anbieter bietet OpenVPN und L2TP an. Verschlüsselt wird hierbei mit einem 128-bit starken Blowfish- bzw. SSL-Schlüssel.

Für welche Betriebssysteme gibt es Clients bei bolehvpn.net?
Der Service von Boleh VPN ist mit folgenden Systemen kompatibel: Windows, Mac, Linux, Android, iOS und DD-WRT.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie bzw. einen kostenlosen Probe-Account?
Eine Geld-zurück-Garantie bietet Bole VPN leider nicht an. Es gibt aber eine Testversion, mit der der Kunde den kompletten Service vorab ohne jegliche Verpflichtung ausprobieren kann. Diese Testversion kann über die Dauer von drei oder sieben Tagen abgeschlossen werden und kostet derzeitig 2 USD bzw. 3,70 USD. Es ist auch möglich, für einen Tag einen kostenlosen Account zu erhalten. Hierfür muss man lediglich eine E-Mail an das Support-Team schreiben.

Kundendienst für weitere Fragen
BolehVPN bietet seinen Kunden Beratung und Unterstützung via Live Chat und E-Mail an. Die Geschäftszeiten richten sich allerdings nach der Uhrzeit des Geschäftssitzes (Malaysia). Der Kundendienst steht ebenso wie die Website ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung.

Gehe zu bolehvpn.net
0 Bewertungen gesamt, mit 0/5 möglichen Bewertungspunkten. VPN Anbieter
Rezension schreiben über Bolehvpn.net: